Meditative Fitness

14-tägliches Training

Meditative Fitness

14-tägliches Training

Fitness für ihr ICH und ihre SEELE

Fitness für ihr ICH und ihre SEELE

Symbolisch gesprochen sind wir eine grosse Firma namens SEELE mit vielen Mitarbeitenden.
Der Körper ist das zuhause der Firma, geschenkt bei Geburt.
Motivierte Mitarbeitende sind Voraussetzung für das Gedeihen ihrer Firma. So bleibt die Firma fit.
Die Mitarbeitenden sind natürlich ihre Gedanken, Emotionen und Gefühle, Empfindungen, ihr Körper und ihre Handlungen.

Diese Fitness braucht folgende Strategie:
Entwickeln sie eine meditative Haltung sich selbst gegenüber: bauen sie Geduld und Verständnis auf für ihre Gedanken, Emotionen und Gefühle, Empfindungen, ihren Körper und ihre Handlungen.
Entwickeln sie Mut und Bereitschaft, hinzuschauen und hinzuhören.
Seien sie eine gute Chefin, ein guter Patron ihrer selbst.
Wie das geht?

Achtsam, furchtlos anwesend sein mit allen und allem, mit Körper, Emotionen und Gedanken. Ja sagen zu dem was sie vorfinden. Sie besuchen sich am und im Körper, indem sie mit ihren Gedanken, ihrem Mitgefühl, ihrem Bewusstsein zu sich hingehen, sich zuwenden.

Wann und wie? 14 täglich.
Alle 14 Tage gibt es Gelegenheit, einzeln mit Unterstützung der Gruppen-Atmosphäre zu üben.

PS.
Der Besuch von Basiskursen ist nicht notwendig für den Besuch dieses Vertiefungskurses, manchmal aber hilfreich. Gerne können sie schnuppern kommen. Sie merken dann selbst, ob die Basiskurse für sie hilfreich sein können.

Symbolisch gesprochen sind wir eine grosse Firma namens SEELE mit vielen Mitarbeitenden.
Der Körper ist das zuhause der Firma, geschenkt bei Geburt.
Motivierte Mitarbeitende sind Voraussetzung für das Gedeihen ihrer Firma. So bleibt die Firma fit.
Die Mitarbeitenden sind natürlich ihre Gedanken, Emotionen und Gefühle, Empfindungen, ihr Körper und ihre Handlungen.

Diese Fitness braucht folgende Strategie:
Entwickeln sie eine meditative Haltung sich selbst gegenüber: bauen sie Geduld und Verständnis auf für ihre Gedanken, Emotionen und Gefühle, Empfindungen, ihren Körper und ihre Handlungen.
Entwickeln sie Mut und Bereitschaft, hinzuschauen und hinzuhören.
Seien sie eine gute Chefin, ein guter Patron ihrer selbst.
Wie das geht?

Achtsam, furchtlos anwesend sein mit allen und allem, mit Körper, Emotionen und Gedanken. Ja sagen zu dem was sie vorfinden. Sie besuchen sich am und im Körper, indem sie mit ihren Gedanken, ihrem Mitgefühl, ihrem Bewusstsein zu sich hingehen, sich zuwenden.

Wann und wie? 14 täglich.
Alle 14 Tage gibt es Gelegenheit, einzeln mit Unterstützung der Gruppen-Atmosphäre zu üben.

PS.
Der Besuch von Basiskursen ist nicht notwendig für den Besuch dieses Vertiefungskurses, manchmal aber hilfreich. Gerne können sie schnuppern kommen. Sie merken dann selbst, ob die Basiskurse für sie hilfreich sein können.

ORGANISATION

Offenes, fortlaufendes Meditations-Angebot
Dienstagabends, 14-täglich, von 19.15–20.45 Uhr;
der Kurs findet statt ab 3 Teilnehmenden.
Bitte bis Mittag 15.00 Uhr über Doodle ( hier klicken ) anmelden.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Einzige Voraussetzung ist die Fähigkeit, sich circa 10 min
auf sich selbst konzentrieren zu können.

Praxis Christian Weiss 

Lindstrasse 25, 2.OG
8400 Winterthur 

Kosten:

CHF 35.– für 1 Abend
CHF 195.– für 6 Abende (PC 84-28367-8)*
CHF 360.– für 12 Abende (PC 84-28367-8)*
* frei wählbare Daten

Anmeldung

Anmeldung erforderlich bis 15:00 Uhr
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Zu beachten gilt, dass diese Kurse keine Psychotherapie ersetzen.